Oli Bösch mix-mastering- recording-engineer
Vor gut 25 Jahren setzte ich mich das erste Mal an ein Mischpult und prompt klingelte es bei mir: Seither ist der gute Ton meine grosse Leidenschaft. Bald liessen mich Bands wie Central Services, Stop the Shoppers, Phon Roll, Baby Jail, Züri West, Lovebugs, Baschi und Hank Shizzoe für ihre Club- und Festivalkonzerte an die Regler – und später auch für ihre Studioaufnahmen.

Die Arbeit im Studio, insbesondere das Mischen, ist bis heute meine Paradedisziplin.

Seit 2004 biete ich in meinem Livingroomstudio in Bern Masterings und seit 2008 Live-Mixings für das Radio an, etwa für Live-Übertragungen von SRF 3 von namhaften Festivals und Acts.

Mehr über mich im «Bund»-Porträt (8.3.2010)

oli_portrait